Familie, Tagebuch

12 von 12 im Januar: Mein Tag in Bildern

Am 12. des Monats heißt es bei Caro von Draußen nur Kännchen immer „12 von 12“ – in 12 Fotos wird festgehalten, was den Tag zu einem Besonderen macht.

~*~

Heute Morgen habe ich in der Kita eine Freundin getroffen, und wir sind spontan auf einen Kaffee zum Bäcker gegangen, um in Ruhe und ohne Kinder ein wenig quatschen zu können. Wie meistens hat das natürlich länger gedauert als geplant und so musste ich mich bei meinen Einkäufen beeilen, um pünktlich Mittags wieder in der Kita zu sein. Sehr ungünstig, weil Einkäufe im Bastelladen meistens auch länger dauern als geplant…

 

Also bin ich vom Bastelladen gleich zur Kita gefahren, habe die Mäuse eingesammelt und zu Hause direkt zum Mittagsschlaf ins Bett verfrachtet. Dann habe ich mir Mittagessen gemacht, nicht unbedingt fotogen, aber umso leckerer: Kartoffeln und Tomaten mit Kräutern und Käse überbacken.
  
Während die Kartoffeln im Ofen bruzzelten, habe ich im Schnelldurchgang ein wenig für Ordnung gesorgt und ToDos abgehakt. Die Rosen waren vertrocknet und wurden entsorgt, obwohl einzelne Blüten mit dem dunklen, welken Rand noch sehr hübsch aussahen. Im Spielzimmer habe ich die letzten Weihnachtssterne entfernt und Winter-Deko ins Fenster gehängt.
  
Dann war es auch schon Zeit, die Zwillinge zu wecken und den Großen aus der Kita abzuholen. Im Sommer wurde bei uns im Park eine große alte Linde gefällt, leider, und nun hat jemand an dieser Stelle ein kleines Weihnachtsbäumchen gepflanzt. Eine tolle Idee, hoffentlich geht der Baum an!
  
Zu Hause gab es dann Kekse und für mich einen Nachmittagskaffee. Da Emil heute einen Freund besucht hat, habe ich die Ruhe genutzt und mit den Mädels gemalt. Ich musste feststellen, für Wasserfarben sind sie doch noch etwas zu klein. Während Lottchen munter alle Farben ineinander gemischt hat, hat Luise mehr mit Wasser als mit Farbe gemalt…
  
Es sind dennoch brauchbare Bilder herausgekommen, denn ich wollte ausprobieren, Transparentpapier selbst herzustellen. Das habe ich in der letzten Zeit schon an mehreren Stellen gesehen und fand die Idee toll. Bis jetzt sieht es gut aus, ich bin sehr gespannt, wie die getrockneten Bilder dann morgen aussehen!
  
So, das waren auch schon meine 12 Bilder von heute. Jetzt schaue ich mich noch ein wenig um und dann genießen wir den Freitagabend.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Verlinkt: 12von12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.