Basteln, DIY

Basteln mit Kindern: 4 Bastelideen für Karneval

In den letzten Wochen habe ich viel mit meinen Kindern gebastelt und hoffe, ich habe sie auf diesem Wege ein wenig auf Karneval einstimmen können. Wir haben ganz verschiedene Karnevalsdeko gebastelt, mit der ich das Haus schmücken will, denn wenn sonst in Berlin kein Karneval stattfindet, dann feiern wir unseren eigenen Karneval!

Unsere gebastelten Werke möchte ich euch hier zeigen, vielleicht hat ja der ein oder andere Lust zum Nachbasteln – es ist wirklich alles ganz einfach und schnell gemacht!

1. Luftballons aus Tonpapier

Geeignet für Kinder ab 2 Jahre

Benötigte Materialien:
farbiges Tonpapier, farbiges Krepppapier, Schere, Bleistift, Klebestift

Vorgehen:
– Luftballonform mit Bleistift auf Tonpapier zeichnen und ausschneiden
– Krepppapier in kleine Stücke reißen, das können die Kinder auch selbst vorbereiten
– Krepppapier-Schnipsel mit Klebestift auf die Luftballons kleben

 

2. Girlanden aus Muffinförmchen

Geeignet für Kinder ab 3 Jahre

Benötigte Materialien:
bunte Muffinförmchen, bunte Strohhalme, bunte Perlen, dünne Kordel, Schere

Vorgehen:
– Strohhalme in unterschiedlich große Stücke schneiden, das können die Kinder gut selbst vorbereiten
– in den Boden der Muffinförmchen kleine Öffnungen zum Auffädeln einritzen
– aus Perlen, Strohhalmstückchen und Muffinförmchen bunte Ketten auffädeln, dabei Strohhalme als Abstandhalter benutzen

 

3. Pappteller-Clowns

Geeignet für Kinder ab 4 Jahre

Benötigte Materialien:
Pappteller, Wasserfarben, buntes Tonpapier, Luftschlangen, Bleistift, Schere, Klebestift, Tacker

Vorgehen:
– Pappteller mit Wasserfarben bunt anmalen, gut trocknen lassen
– mit dem Bleistift Augen und Mund auf Tonpapier malen und ausschneiden
– Augen und Mund auf den Pappteller kleben
– Luftschlangen auspusten und mit dem Tacker als Haare am Teller befestigen

 

4. Partyhütchen

Geeignet für Kinder ab 2 Jahre

Benötigte Materialien:
farbiges Tonpapier, Federn, Pompons, Glitzerstifte oder ähnliches, Bleistift, Schere, Klebestift

Vorgehen:
– mit dem Bleistift Hutform auf Tonpapier zeichnen und ausschneiden (Tipp: ich habe eine Vorlage aus der Burda verwendet)
– die Hütchen bunt bekleben und/oder bemalen, z.B. mit Federn, Pompons, Papierschnipseln, Perlen, Glitzerstiften oder oder…
– alles gut trocknen lassen, dann die Hüte zusammenkleben
– ein Hutgummi anbringen, damit das Hütchen nicht vom Kopf rutscht

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und allen Jecken da draußen eine tolle Karnevalszeit! Habt viel Spaß!

Verlinkt: creadienstag, HoT, DienstagsDinge, kiddikram, crealopee

3 thoughts on “Basteln mit Kindern: 4 Bastelideen für Karneval”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.