DIY, Nähen

Zwei Fannies für den Herbst

Wenn ich einen Stoff sehe der mir gefällt, habe ich meistens auch gleich eine Idee, welchen Schnitt ich daraus nähen möchte. So ging es mir auch mit diesen Blümchen – ein Sommersweat, perfekt für Herbsttage, denn wärmer als Jersey und gleichzeitig nicht zu warm zum Rumtoben. Noch im Stoffladen entschied ich, daraus zwei Fannies für Lottchen und Luise zu nähen.

Weiterlesen „Zwei Fannies für den Herbst“

Basteln, DIY

Mitmach-Deko für den Herbst

 Auch wenn es bis zum offiziellen Herbstanfang noch drei Tage dauert, vom Sommer war hier in den letzten Tagen nicht mehr viel zu merken. Wenn man morgens aus dem Haus geht, ist es schon ganz schön kühl, die Kinder haben bereits zahlreich Kastanien und andere Herstschätze gesammelt, und abends ist es auch schon zeitig dunkel.
 

Weiterlesen „Mitmach-Deko für den Herbst“

DIY, Nähen

Herbstgarderobe oder: Neue Kleidchen braucht das Kind

Jetzt ist er da, der Herbst, und die Kinder brauchen schlagartig eine komplett neue Garderobe. Gut, dass ich schon ein wenig vorgearbeitet habe und schon ein paar neue Kleidungsstücke im Schrank hängen.
Genäht habe ich drei Kleidchen, alle nach Schnittmustern von Klimperklein. Für die süßen Koalas habe ich das Kinderkleid ausgewählt, mit amerikanischem Ausschnitt und gerafftem Rockteil vorne. Das neongrüne Bündchen war mal in einem Stoffpaket dabei, und obwohl ich anfangs sehr skeptisch war, habe ich es schon mehrfach vernäht und ich habe noch immer reichlich… Die passende neongrüne Zackenlitze habe ich auf dem Stoffmarkt gefunden.
 

Weiterlesen „Herbstgarderobe oder: Neue Kleidchen braucht das Kind“